Land Rover Leasing:
Angebote für Geschäftskunden

✔ Jetzt Land Rover als Firmenwagen leasen
✔ hochwertige Land Rover / Range Rover Modelle sofort verfügbar
✔ kostenloses Leasingangebot anfordern

Wunschfahrzeug anfragen

Eine vorteilhafte Finanzierungsalternative: Land Rover Leasing Angebote für Geschäftskunden

Das Gewerbeleasing ist eine übliche Finanzierungsalternative, für die sich bereits unzählige Firmen und Selbstständige entschieden haben. Der Leasinggeber beschafft das gewünschte Automobil und überlässt das Fahrzeug dem Leasingnehmer gegen Bezahlung einer monatlichen Leasingrate zur Nutzung. Wesentliche Vorteile sind der einfache Bezug der Fahrzeuge und die ausbleibende Kapitalbindung.

KR Leasing Showroom
KR Leasing Showroom

Das Gewerbeleasing eines Land Rover ist dem Kauf überlegen

Oftmals führen Verkäufer vermeintliche Steuervorteile an, wenn sie für den Kauf eines Automobils argumentieren. In der Realität ist es jedoch wichtig, als Firma und als Selbstständiger finanziell flexibel zu bleiben. Die Fahrzeugflotte stellt eine große Kapitalbindung dar, insbesondere dann, wenn hochwertige (und zugleich repräsentative) Automobile angeschafft werden oder wenn die Fahrzeugflotte aus mehreren Automobilen besteht. Das Range Rover Leasing bietet Ihnen die Chance, ohne hohe Kapitalbindung Ihre Fahrzeugflotte aufzubauen. Ein Land Rover als Firmenwagen zeigt, dass Sie ein zuverlässiger und erfolgreicher Geschäftspartner sind.

Verfügbare Lagerfahrzeuge von Land Rover.

Die KR-Leasing stellt sich vor.

Die KR Leasing GmbH hat sich auf das Leasing von hochwertigen Firmenwagen aus dem Premiumsegment spezialisiert. Für das Leasing befinden sich Neuwagen und Gebrauchtwagen im Angebotsportfolio.

Sie interessieren sich für ein spezielles Modell, wie den Land Rover Defender oder den Land Rover Discovery? Rufen Sie uns an, wir unterbreiten Ihnen gerne für den Land Rover ein Leasing Angebot. Auf unserer Webseite erhalten Sie einen ersten Eindruck von den angebotenen Modellen.

Wenn Sie Ihr Wunschfahrzeug nicht in den Angeboten finden können, dann sprechen Sie uns gerne an, wir sind bemüht, allen Kundenwünschen bezüglich der Modelle und Ausstattungen nachzukommen.

Mieten oder leasen – wo liegt der Unterschied?

Wenn Sie vorübergehend einen Ersatzwagen benötigen oder während der Geschäftsreise spontan ein Fahrzeug fahren möchten, dann ist die Miete die passende Wahl. Sie bleiben ungebunden und nutzen das Automobil während der vereinbarten Vertragslaufzeit. Mieten sind höher als Leasingraten. Für die langfristige Nutzung von Firmenwagen ist das Leasing daher die günstigere Wahl. Bereits für einen Zeitraum von wenigen Monaten ist das Leasing zu empfehlen. Die meisten Firmen und Selbstständigen entscheiden sich für einen Leasingzeitraum von zwei bis fünf Jahren. Der rechtliche Unterschied zwischen der Miete und dem Leasing betrifft vor allem die Frage, wer Halter des Land Rover ist. Beim Leasing werden Sie in Ihrer Funktion als Leasingnehmer als Halter in die Zulassungsbescheinigung eingetragen. Mieten Sie ein Fahrzeug, dann ist der Vermieter Halter des Kraftfahrzeugs. Dadurch wird die spontane Vermietung erleichtert, es ist keine Ummeldung erforderlich.

KR Leasing Showroom

Das umfangreiche Fahrzeugangebot der KR Leasing GmbH

Sei es der Range Rover Velar als Leasing Modell oder der Range Rover Evoque als Leasing Automobil – fragen Sie nach, wir können nahezu jedes Fahrzeug beschaffen.

Der Land Rover Discovery ist beim Leasing eine gute Wahl für Businesskunden. Im Euro NCAP Crashtest erreichte der Geländewagen eine Bewertung von 5 Sternen. Sie haben die Wahl zwischen Dieselfahrzeugen und Benzinern. In der Spitzenausführung setzt der Land Rover Discovery 360 PS um.

Oder wie wäre mit einem Land Rover Defender beim Leasing? Der Klassiker der Automobilgeschichte wird in der neuen Auflage seit 2020 angeboten. Ob Ottomotor, Dieselmotor oder als Otto-Hybrid – der kraftvolle Motor sorgt für Fahrspaß pur. Ebenso wie der Discovery erreichte auch der Defender 5 Sterne im Euro NCAP Crashtest.

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Fahrzeugleasing für Gewerbetreibende

Für wen eignet sich das Gewerbeleasing?

Das Gewerbeleasing kann von Firmen und von Selbstständigen in Anspruch genommen werden. Mobilität ist die Grundlage vieler Geschäftsmodelle, sei es in Form von Firmenwagen für die Angestellten oder als Geschäftswagen für die Unternehmensleitung. Immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort, das Gewerbeleasing macht dieses Ziel kosteneffizient möglich.

Bin ich Eigentümer des Fahrzeugs, wenn ich einen Leasing-Vertrag abschließe?

Der Leasinggeber bleibt Eigentümer des Automobils. Der Leasingnehmer wird zum Halter. Er wird in die Fahrzeugunterlagen als Halter eingetragen und meldet das Automobil auf seinen Namen an. Die KFZ-Versicherung wird auf den Namen des Leasingnehmers abgeschlossen.

Wie wirkt sich das Leasing steuerlich aus?

Den Land Rover Leasing Preis verbuchen Sie in der Gewinn- und Verlustrechnung als periodenbezogenen Aufwand. Bilanzielle Auswirkungen hat das Leasing auf der Seite des Leasingnehmers nicht, jedoch auf der Seite des Leasinggebers.

Wie oft muss ich Inspektionen beim Land Rover durchführen lassen?

Um das Automobil stets in einem guten und sicheren Zustand zu halten, richten Sie sich bei der Häufigkeit der Inspektion nach den Angaben des Fahrzeugherstellers. Unter normalen Betriebsbedingungen wird vom Hersteller ein Intervall von 12 Monaten empfohlen (oder bis die Kilometerleistung von modellabhängig 20.000 bis 30.000 Kilometer überschritten wurde). Unter erschwerten Betriebsbedingungen (beispielsweise häufigen Geländefahrten) verkürzt sich das Intervall auf 6 Monate.

Fazit:

Das Gewerbeleasing ist eine moderne Alternative zum Fahrzeugkauf. Rufen Sie uns an, wir informieren Sie über konkrete Angebote und Möglichkeiten.