E-Bike Leasing für Arbeitgeber.

Alles was Sie als Arbeitgeber über E-Bike Leasing wissen müssen.

E-Bike Leasing für Ihre Mitarbeiter.

Hier erfahren Sie welche steuerlichen Vorteile für Sie und Ihre Mitarbeiter enthalten sind, wo Sie Kosten sparen können und welche Steuersparmodelle es für Unternehmer gibt.

Das Leasing von E-Bikes ist für Arbeitgeber mit vielen Vorteilen verbunden. So fördern Sie mit einem E-Bike als Dienstrad das betriebliche Arbeitsklima und die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter. Dies wirkt sich mitunter auch positiv auf die Motivation der Arbeitnehmer aus.

Auch finanziell haben Leasingmodelle viele Vorteile. Sie sparen als Arbeitgeber bei den Lohnnebenkosten ein. In anderen Bereichen machen sich Dienstfahrräder ebenfalls bemerkbar. So reduzieren Sie die Mobilitätskosten und müssen nicht mehr so viele Parkplätze zur Verfügung stellen.

KR Leasing Showroom

E-Bike Leasing Vorteile als Arbeitgeber

Gesundheitsförderung die Spaß macht.

Bis zu 50% verringerte Fehlzeiten und Krankheitskosten, wenn Ihre Mitarbeiter mit dem E-Bike zur Arbeit kommen. Denn E-Bike fahren macht spaß und fördert die Gesundheit Ihrer Angestellten.

Steuervorteile als Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

E-Bike Leasing ist steuerlich voll absetzbar und schont Ihre Unternehmensbilanz. Die Leasingraten werden vom Bruttogehalt abgezogen.

Attraktivität als Arbeitgeber.

Durch das E-Bike Leasing für Ihre Mitarbeiter binden Sie diese ans Unternehmen und steigern zusätzlich Ihre Attraktivität als Arbeitgeber.

Rundum geschützt.

Jedes Dienstrad ist automatisch über eine Vollkaskoversicherung inkl. Mobilitätsgarantie abgesichert. Inkl. Verschleißteile.

KR Leasing Showroom

So einfach kann E-Bike Leasing sein.

Wunsch E-Bike finden

Suchen Sie sich Ihr passendes E-Bike entweder Lokal beim Händler oder im Internet heraus und notiere Hersteller und Modell sowie den Preis.

Angebot erhalten

Stellen Sie eine unverbindliche Leasinganfrage über das Leasingformular und erhalten Sie Ihr passendes Leasingangebot.

E-Bike abholen

Sobald wir alle Formalitäten geklärt haben und die Unterlagen unterzeichnet sind erhalten Sie Ihr gewünschtes E-Bike.

w

Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an.
Unser Team ist Montag - Freitag von 09:00 - 18:00 Uhr für Sie erreichbar.

Die wichtigsten Fragen zu E-Bike Leasing für Arbeitgeber.

In welchem Sinne wird das E-Bike Leasing besteuert? Was müssen Arbeitgeber beachten?

Prinzipiell gilt ein E Bike, das dienstlich genutzt wird, im steuerlichen Sinne als Dienstwagen. Als Arbeitgeber stellen Sie das Fahrrad für den Arbeitnehmer bereit und verbuchen die Kosten unter dem Punkt Betriebsausgaben. Entscheidend ist, dass bei einem Leasing durch den Arbeitgeber keine Kaufoption vermerkt ist. Dies könnte ansonsten zu einer Steuernachzahlung führen.

Wie profitieren Arbeitgeber beim E-Bike Leasing?

Als Arbeitgeber profitieren Sie von vielen Vorteilen, die nicht nur auf der finanziellen Ebene zu finden sind. Durch das Leasen von motorisierten Fahrrädern, die Sie Ihren Mitarbeitern zur Verfügung stellen, verbessern Sie die CO2-Bilanz Ihres Unternehmens. So stärken Sie den Gedanken an Nachhaltigkeit und fördern die Mitarbeiterbindung.